Dauerhafter Schimmel - Schutz von Fliesen und Fugen

Schimmelbefall ist in permanent feuchten Räumen wie dem Badezimmer auf die Dauer nicht komplett auszuschließen. Wenn die feuchten Fliesenflächen nicht schnell abtrocknen und das Badezimmer nicht nach jedem Bad / Duschbad umfassend gelüftet wird, hat es der Schimmelpilz spielend leicht, sich anzusiedeln. Insbesondere in den meisten kleineren Mietwohnungen findet sich anstelle eines Fensters ein Ventilator-System zwecks Lüftung.

Hat sich Schimmelpilz einmal angesiedelt, ist dieser nicht mehr so leicht vollständig zu entfernen, da sich dieser aufgrund seiner Myriaden mikroskopisch kleiner Sporen überall verbreiten kann und sich ein Großteil des Pilze im nicht sichtbaren Bereich befindet (das Mycel). Auch aggressive chlorhaltige Reiniger sorgen immer nur kurzfristig für Abhilfe.

Da Schimmelpilz zu schleichenden chronischen teils sehr ernsthaften Erkrankungen führen kann, ist eine dauerhafte Lösung / Prophylaxe vor Schimmelbefall wünschenswert.

Dauerhafte Lösung für alle Fliesenbereiche und Böden

Handwerker-Profis für Badsanierung Fliesen und Schwimmbad Sanierung aus dem Münsterland bieten seit 1993 ein bewährtes System zur Fliesen und Böden - Sanierung an. Dabei werden Fliesenflächen, Badkeramik (Badewanne...), Fliesenfugen und Silikonfugen und sämtliche Böden per Beschichtungsverfahren staubfrei lärmfrei und dauerhaft versiegelt.

Auch bereits von Schimmel befallene Badezimmer werden per Slupina dauerhaft schimmelfrei per Schimmelsanierung.

Die Flüssigkunststoff-Beschichtung sorgt für eine geschlossene Oberfläche, die darunter liegende empfindliche Materialien wie die Fliese und die für Schimmel anfälligen Fugen dauerhaft schützt. Schimmelpilz kann sich erst gar nicht festsetzen. Die Feuchtigkeit trocknet schnell ab, perfekt insbesondere für Badezimmer ohne Fenster.

 
 
 
|